Geboren:         1966
Graduierungen: 1. Dan Aikido

Training seit:    1986, mit Unterbrechungen

Wie bist du zum Aikido gekommen?
Ich wollte das Fallen lernen, damit ich mich bei Stürzen vom Pferd nicht mehr verletze.
Wie oft trainierst Du zur Zeit?
1-2 mal pro Woche
Was schätzt Du besonders an Deinem regelmäßigen Aikido Training?
Es erhält mir die Fitneß von Körper und Geist und hilft mir, die Gedanken neu zu sortieren. Ich freue mich, nette Menschen zu treffen.
Was möchtest Du Aikido Neulingen Beginner mit auf dem Weg geben? Man sollte immer bereit sein, sich weiter zu verbessern und zu lernen. Die Geisteshaltung, die man im Training vermittelt bekommt, kann man gut in seinen Alltag übernehmen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.